Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Informationen zum CORONA-Virus 

 

Aktuelle Informationen Kindertageseinrichtungen

 

Sehr geehrte Eltern,

 

wie Sie bereits der Presse entnehmen konnten, nehmen die Kitas ab dem 01.03.2021 wieder ihren Betrieb auf. Wir freuen uns sehr, dass alle Kinder wieder die Kitas besuchen können. Die letzten Wochen waren für Ihre Kinder, die nicht in die Kitas kommen durften, für Sie als Eltern, die die Kinderbetreuung und die Berufstätigkeit absichern mussten und für die Mitarbeiterinnen in den Kitas, die nicht wie gewohnt mit Ihren Kinder arbeiten konnten eine enorme Belastung und Herausforderung. Wir danken Ihnen und unseren Mitarbeiterinnen für Ihr Verständnis und Engagement. Für die kommende Zeit wünschen wir uns, dass alle gesund bleiben. Wir bitten Sie im eingeschränkten Regelbetrieb um Beachtung unserer Hinweise und Hygieneregeln.

 

Mit freundlichen Grüßen

Peter Müller

Bürgermeister 

 

Link: Hinweise für den eingeschränkten Regelbetrieb ab 01.03.2021.pdf

Link zum Formular: Erklärung zum Gesundheitszustand.pdf

 

 

Erlass eingeschränkter Regelbetrieb vom 23.02.2021

Anschreiben zum Erlass eingeschränkter Regelbetrieb

 

 

 

Schulleiterbrief - Information zum 15.02.2021

 

Link: Einzug der Elternbeiträge für Februar 2021


Fünfte Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 25.02.2021

 

Begründung

 

Lesemodus -5. ÄVO zur SARS-CoV-2-EindV

 

 

4. Verordnung zur Änderung der 9. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 12.02.2021 - Anlage 3

 

Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin vom 11.02.2021

 

Information des Landrates des LK Wittenberg zur Impfsituation im Rahmen der Corona-Pandemie vom 03.02.2021

 

Vereinfachung und Aufstockung der Überbrückungshilfe III (Überblick) vom 20.01.2021

 

2. Änderung der Allgemeinverfügung Nr. 01/2021 vom 12.01.2021

 

Allgemeinverfügung vom 11.01.2021

 


Links zu: 

 

Information an die Eltern

 

Bescheinigung für Arbeitgeber

 

Bescheinigung Beantragung Kinderkrankengeld

 


Aktuelle Informationen:

 

Elterninformation

Sehr geehrte Eltern,

die Sozialministerin von Sachsen-Anhalt Petra Grimm-Benne hat angekündigt,

 

…. „Auch für den Monat Februar 2021 bekommen Eltern, die ihre Kinder wegen des aktuellen Notbetriebs nicht in den Kitas und Horten betreuen lassen, die Elternbeiträge erstattet. Für die finanziellen Ausfälle der Gemeinden wird das Land aufkommen.“ …

 

Die Verwaltung der Stadt Zahna-Elster hat aus diesem Grund entschieden,

die Fälligkeit für den Monat Februar 2021 vom 15.02.2021 auf den 03.03.2021 zu verschieben.

Am 03.03.2021 werden die Elternbeiträge von den Kindern, die die Notbetreuung im Monat Februar 2021 in Anspruch genommen haben, per SEPA-Lastschrift abgebucht.

Eltern, die kein SEPA-Lastschriftverfahren mit uns vereinbart haben, aber die Notbetreuung nutzen, überweisen den Beitrag für Februar 2021 wie gewohnt.

Eltern, die den Beitrag für Februar 2021 bereits per Dauerauftrag oder Überweisung bezahlt haben, deren Kinder aber nicht betreut wurden, bekommen den Beitrag auf das Auftraggeberkonto zurück überwiesen.

 

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Peter Müller

Bürgermeister

 


 

Rathaus Zahna/Außenstelle Elster (Elbe) 

Das Rathaus in Zahna und die Außenstelle in Elster (Elbe) bleiben nach wie vor geschlossen. In dringenden Angelegenheiten melden Sie sich bitte telefonisch unter der Nummer 034924/7030. Unsere Mitarbeiter werden Ihnen selbstverständlich auch in dieser schwierigen Zeit zur Seite stehen.

 

Grundschulen/Kindertagesstätten

Beachten Sie bitte die gesonderten Regelungen der 9. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt einschließlich der Änderungen sowie die Hinweise auf der Homepage.

 

Folgende Einrichtungen bleiben weiterhin geschlossen:

- Bibliothek Zahna und die Außenstelle Elster (Elbe)

- Sportstätten (Ausnahme Individualsport im Freien)

- Jugendclubs, Jugendräume

- Seniorentreffpunkte

- Dorfgemeinschaftshäuser

 

Zahna-Elster, 11.01.2021

Müller

Bürgermeister 


Aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Zahna-Elster,

 

aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus bitten wir Sie eindringlich um Beachtung der Verordnungen/Erlasse des Landes Sachsen-Anhalt und Allgemeinverfügungen/Hinweise des Landkreises Wittenberg.

 

https://www.landkreis-wittenberg.de/de/informationen-zum-coronavirus-im-landkreis-wittenberg

/informationen-zum-coronavirus.html