Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bibliothek Zahna

Vorschaubild

Frau Schade

Burgstraße 8
06895 Zahna-Elster OT Zahna

Telefon (034924) 20461

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag von 09:00 bis 11:00 Uhr
Dienstag von 12:30 bis 17:30 Uhr
Donnerstag von 12:30 bis 17:30 Uhr
Freitag von 14:30 bis 17:30 Uhr

Schließzeiten: Die Bibliothek Zahna bleibt
am Freitag, 14.05.2021, geschlossen.

Lesegruppe mit Sitzraupe

Öffnung der Bibliotheken

ab 11.03.2021

 

 

Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, CDs, Spiele, DVDs

 

Neue Medien stehen zur Ausleihe bereit!!!

 

Möglich wurde diese Bestandserneuerung insbesondere durch eine Zuwendung des Landes Sachsen-Anhalt im Bereich Förderung von Bibliotheken.

Die Fördermittel kamen einer Erweiterung des vorhandenen Medienbestandes zugute. Dabei wurde an alle Nutzergruppen gedacht. Langjährige Leser können sich auf frische Lektüre freuen, so z. B. auf Romane von Juli Zeh, Mechtild Borrmann oder Maja Lunde.

Spannende Kinderbücher warten auf ihre Leser! Auch Hörbücher sorgen für gemütliche Stunden, neu sind diesmal vor allem Geschichten mit Sachinhalten zu den stets gefragten Themen wie „Feuerwehr“ oder „Polizei“. Spiele durften bei den Neuerwerbungen nicht fehlen, zum Ausprobieren locken „Schnappt Hubi!“, „Colorama“, „Schule der magischen Tiere“ oder „Kroko Doc“

Der Förderverein Stadtbibliothek Zahna hat 2020 erneut einen Betrag zur Anschaffung von Kamishibai-Sets zur Verfügung gestellt, auch dafür ein herzliches Dankeschön.

Starten wir in eine neue „Lesezeit“ . Ganz sicher gibt es wieder etwas zu entdecken. Herzliche Einladung zum Stöbern!

Übrigens: Kinder ab 3 können schon eine eigene Anmeldung erhalten. Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ist die Nutzung der Stadtbibliothek Zahna und der Bibliothek Elster (Elbe) kostenlos.

Die Stadtbibliothek Zahna und die Bibliothek Elster (Elbe) können nach der zurzeit geltenden Verordnung wieder besucht werden, wenn vorab telefonisch oder per E-Mail ein Termin vereinbart wurde!

Bitte wenden Sie sich für eine entsprechende Absprache an Frau Schade.

Auch die kontaktlose Abholung ist weiterhin möglich.

 

 

Ihr Bürgermeister

Peter Müller

 

 

 

 


 

 

 

 

 

  

Förderung

 Fördermittelprogramm "Vor Ort für alle" für Bibliotheken im ländlichen Raum

 

 

Im Jahr 2020 erhielt die Stadtbibliothek Zahna Fördermittel aus dem Programm „Vor Ort für alle – Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“.

Dieses Programm ist Teil des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), es wird vom Deutschen Bibliotheksverband e. V. Berlin umgesetzt.

 

Mit Hilfe dieser Mittel wurde das Mobiliar im Leseraum sowie in weiteren Vorlesebereichen der Stadtbibliothek Zahna und der Zweigstelle Elster (Elbe) modernisiert und erweitert. Jetzt ist es möglich, die Räumlichkeiten den sich häufig wechselnden Anforderungen anzupassen. Durch höhenverstellbare Tische können Lesungen, in welche die Kinder direkt und praktisch eingebunden sind, besser vorbereitet und durchgeführt werden. Mit den neuen Stühlen für Kinder und den Sitzraupen lässt sich der Leseraum jederzeit verwandeln, z. B. in einen Lesekreis oder ein Vorlesekino. Und wenn gerade nicht vorgelesen wird, können die farbfrohen Sitzmöbel im Ausleihbereich für kleine Spiel- und Schmökerpausen genutzt werden. Alle neuen Möbel sind leicht und gut beweglich, was die Raumgestaltung enorm erleichtert und auch andere Vorleseformate und deren fantasievolle Umsetzung zulässt, bei Bedarf sogar im Außenbereich. Technisches Material zur Durchführung von Bilderbuchkinos steht nun ebenfalls bereit. Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit keine Lesungen statt, jedoch freue ich mich sehr darauf, die Neuanschaffungen einsetzen zu dürfen und neue, spannende Vorlesestunden in den Bibliotheken anzubieten.

 

 dbv

 

 

 

 

Bildleinwand, Bücherwagen, Sitzgruppe